Messstellenbetrieb

Sie möchten als Messstellenbetreiber in unserem Netzgebiet tätig werden? Hier finden Sie die erforderlichen Informationen:

Gemäß §§ 5 und 6 MsbG kann auf Wunsch eines Anschlussnutzers / Anschlussnehmers im Netzgebiet der Stadtwerke Hagenow GmbH der Messstellenbetrieb von einem Dritten (Messstellenbetreiber) durchgeführt werden, sofern der einwandfreie und den eichrechtlichen Vorschriften entsprechende Messstellenbetrieb durch den Dritten gewährleistet ist. Die Messeinrichtung muss dabei den eichrechtlichen Vorschriften sowie den veröffentlichten technischen Mindestanforderungen an Messeinrichtungen und Mindestanforderungen an Datenumfang und Datenqualität entsprechen.

Zur Ausgestaltung der rechtlichen Beziehung zwischen dem Netzbetreiber und dem Messstellenbetreiber ist der Abschluss eines Messstellenrahmenvertrages erforderlich. Hierzu hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) bundeseinheitliche Standartrahmenverträge veröffentlicht, welche Sie u.a. im weiteren Verlauf dieser Seite zum Download finden.

Vertragsabschluss:

Was benötigen wir von Ihnen?

Bitte vervollständigen Sie in unserem Formular Vertragspartnerdaten MSB die Seiten „-2-“ mit Ihren vertragsrelevanten Daten und ersetzen Sie diese gegen die vorhandenen Seiten „-2-“ der Standardrahmenverträge Messstellenrahmenvertrag der BNetzA.

Senden Sie uns dann diese Verträge je 2-fach, rechtsverbindlich unterzeichnet und mit einem aktuellen Kontakt-/ Kommunikationsdatenblatt Ihres Unternehmens zu.

Wie geht es dann weiter?

Wir erfassen Ihre Daten aus Vertrag und Kontakt-/ Kommunikationsdatenblatt und prüfen die Angaben. Sollten die Unterlagen unvollständig sein, melden wir uns selbstverständlich bei Ihnen.

Im Anschluss erhalten Sie umgehend je ein von uns unterzeichnetes Exemplar der Verträge mit aktuellem Kontaktdatenblatt MSB der Stadtwerke Hagenow GmbH zum Verbleib.

Wichtig

Bei den vorliegenden Verträgen handelt es sich um Musterverträge. Nach Zusendung aller erforderlichen Unterlagen erhalten Sie von uns einen vollständig ausgefüllten Vertrag zu Ihren Händen.

Netznutzung

Herr Roland Schwark

Telefon: 03883 / 61 52 - 510
Fax: 03883 / 61 52 - 511
E-Mail schreiben