Allgemein

3.400 Kunden versorgt die Stadtwerke Hagenow GmbH tagtäglich. Dazu gehört eine Menge Know-How und Erfahrung. Das Team der Stadtwerke Hagenow GmbH ist für die Wartung des ca. 139 km langen Gasnetzes und der 20 Stationen verantwortlich.

Prüfung von Hausinstallationen

Hausinstallationen sollen denselben hohen Sicherheitsstatus haben, wie die Anlagen der Stadtwerke. Deshalb empfiehlt das Unternehmen, die Hausinstallationen einmal jährlich prüfen zu lassen.

Energiewirtschaftsgesetz

Am 13. Juli 2005 ist das neue Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Kraft getreten. Zweck des Gesetzes ist neben der sicheren und effizienten Versorgung der Allgemeinheit mit Strom und Gas auch die Sicherstellung eines wirksamen und unverfälschten Wettbewerbs. Zusätzlich werden mit dem neuen EnWG Vorgaben des Europäischen Gemeinschaftsrechts umgesetzt.

Kernstück des neuen EnWG ist die Trennung von Netzbetrieb und Energiebelieferung. Die bisher zusammengefasste Anschluss- und Versorgungspflicht wurde in diesem Zuge aufgeteilt in eine Anschlusspflicht auf der Netzseite und in eine Grundversorgungspflicht auf der Belieferungsseite.

Im Rahmen dieser gesetzlichen Neuregelung stellt die Stadtwerke Hagenow GmbH ihr Netz jedem Netzkunden diskriminierungsfrei zur Verfügung. Alle Informationen hierzu finden Sie auf den folgenden Seiten.

Dabei wird ein diskriminierungsfreier Netzzugang für alle Netzteilnehmer auf Grundlage gesetzlicher Regelungen gewährleistet.

Technische Angelegenheiten

Herr Eckart Jürß

Telefon: 03883 / 61 52 - 610
Fax: 03883 / 61 52 - 611
E-Mail schreiben

Netznutzung

Herr Roland Schwark

Telefon: 03883 / 61 52 - 510
Fax: 03883 / 61 52 - 511
E-Mail schreiben

Klicken Sie bitte hier für unseren Netzanschlussantrag.