Ihr Erdgasversorger in Hagenow


Als Grundversorger der Stadt beliefern wir einen Großteil der Haushalte und Unternehmen mit Erdgas – zu einem fairen Preis.

Erdgas – ein vorteilhafter Energieträger

Erdgas ist der emissionsärmste fossile Energieträger und steht als Brennstoff rund um die Uhr in der gewünschten Menge zur Verfügung. Hier einige Vorteile auf einen Blick:

  • Erdgas ist wirtschaftlich: Eine Erdgasheizung ist vergleichsweise preiswert in der Anschaffung und moderne Erdgaskessel arbeiten aufgrund der guten Verbrennungseigenschaften besonders effizient.
  • Eine Erdgasheizung ist praktisch: Sie nimmt wenig Platz in Anspruch und kann überall im Haus aufgestellt werden.
  • Erdgas ist mit regenerativen Energien kombinierbar: Mit Solartechnik zur Warmwasserbereitung sorgt Erdgas zum Beispiel für den erforderlichen Ausgleich an trüben Tagen.
  • Erdgas ist nicht nur die ideale Energiequelle zum Heizen, sondern kann darüber hinaus auch zum Kochen, Wäsche waschen, zum Trocknen, zum Grillen und nicht zu vergessen, als Kraftstoff genutzt werden.

Kunde werden

Sie möchten Ihr Erdgas zukünftig von den Stadtwerken Hagenow beziehen? Dann nutzen Sie unser Kontaktdatenblatt Gas Vertrieb oder sprechen Sie uns an!

Bei Fragen und zur persönlichen Beratung wenden Sie sich gerne an unser Kundenzentrum. Oder Sie senden uns einfach eine E-Mail an info@stadtwerke-hagenow.de.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die Stadtwerke Hagenow GmbH sind als Grundversorger im Netzgebiet der Stadt Hagenow und deren Ortsteile Hagenow Heide, Granzin, Scharbow, Zapel, Viez, Sudenhof und in den Gemeinden Kich-Jesar, Moraas, Kuhstorf, Redefin, Warlitz, Pätow und Steegen mit Inkrafttreten der Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) vom 26.10.2006 (BGBl. I Nr. 50 S. 2396) am 08.11.2006 verpflichtet, zu diesen Bedingungen Haushaltskunden mit Gas in Niederdruck zu versorgen sowie die Ersatzversorgung von Letztverbrauchern mit Gas in Niederdruck durchzuführen. die Ersatzversorgung von Letztverbrauchern mit Gas in Niederdruck durchzuführen. Zusätzlich zu den Allgemeinen Bedingungen der GasGVV und den veröffentlichten Grund- und Ersatzversorgungspreisen gelten die nachstehenden Ergänzenden Bedingungen zur GasGVV sowie das Preisblatt zu den Ergänzenden Bedingungen.

Diese Grundversorgungsbedingungen gelten auch für alle bestehenden Grundversorgungsverträge mit Haushaltskunden über die Belieferung mit Gas in Niederdruck, die nach dem 12.07.2005 auf der Grundlage der AVBGasV abgeschlossen worden sind, sowie für alle nach dem 12.07.2005 begründeten Ersatzversorgungsverhältnisse mit Gas in Niederdruck.

Die Anpassung aller bis einschließlich dem 12.07.2005 begründeten Tarifversorgungsverhältnisse mit Haushaltskunden gemäß § 115 Abs. 2 EnWG in Verbindung mit § 23 Abs. 1 GasGVV erfolgt mit Wirkung vom 15.03.2007.

Für weitere Informationen schauen Sie sich einfach unser Video an:

Kundenzentrum

Frau Andrea Motz

Telefon: 03883 / 61 52 - 240
E-Mail schreiben

Frau Christin Wlassak

Telefon: 03883 / 61 52 - 250
E-Mail schreiben

Hauptsitz

Frau Monika Kuhn

Telefon: 03883 / 61 52 - 260
E-Mail schreiben

Frau Anne Henseling

Telefon: 03883 / 61 52 - 230
E-Mail schreiben